Der Verein Blind-Jogging als Dachorganisation des Blinden-Laufsports, mit Sektionen in Basel, Bern, Luzern und mit dem Partnerverein Lauftreff Limmattal in Zürich...

... ermöglicht blinden und sehbehinderten Personen draussen in der Natur zu joggen. Weiterlesen...

... hilft Mitgliedsvereinen und ähnlichen Institutionen beim Aufbau ihrer Dienstleistung. Mit know-how, Ausbildung, Marketing. Weiterlesen...

... vermittelt Wissen rund um das Blindenwesen.

... organisiert Guides für die Teilnahme an Volksläufen, wo Sehbehinderte bzw. Blinde mit ihren Guides unter  sehenden Teilnehmenden rennen.

... rekrutiert Guides und bietet - unter dem Patronat von PluSport - Ausbildung für Läufer an, welche als Blindenguides betroffene Läufer begleiten möchten.

... sichert die Qualität der Begleitung durch regelmässige Qualitätskontrolle und Zertifizierung der Guides.

... sorgt in Betrieben und Schulen für die Sensibilisierung auf die Sehbehinderung im Alltag. Weiterlesen...

... organisiert gemeinsame Teilnahme an Volksläufen, Staffeln sowie laufsportbezogene Reisen (Marathonwochenenden).

... betreibt Marketing und Fundraising, um die Kosten finanzieren zu können. Weiterlesen...



Standards:

Mitglied von Swiss Athletics (Fachverband für die Leichtathletik in der Schweiz)
Partner PluSport (Dachorganisation des Schweizer Behindertensports)
Mitglied von SZB (Schweizerischer Zentralverein für das Blindenwesen)
Partner GGG-Benvol (Zentrum für Freiwilligenarbeit)
Mitglied des Behindertenforums
Mitglied des Leichtathletikverbandes beider Basel


Auszeichnung:

Kooperationspartner:


Blindehundeschule Stiftung

Unsere Blindenguide-Ausbildung wurde anerkannt von: 


Formulierung:

Für alle Berichte, Einträge, Kommentare auf dieser Website gilt: Der besseren Lesbarkeit wegen wird auf die weibliche Form verzichtet; diese ist jeweils mitgemeint.